Best Lawyers / Handelsblatt empfiehlt 6 Anwälte von DLA aus den Bereichen “Intellectual Property and Technology” und “Media, Sport & Entertainment”

In diesem Jahr sind 6 Anwälte von DLA aus den Bereichen “Intellectual Property and Technology” und “Media, Sport & Entertainment” vom US-Verlag Best Lawyers zu den renommiertesten Rechtsanwälten in unterschiedlichen Rechtsgebieten in Deutschland gewählt worden – insgesamt wurden sogar 26 Anwälte von DLA empfohlen.

Das exklusiv für das Handelsblatt erstellte Ranking basiert auf einer umfangreichen Peer-to-Peer-Umfrage. In dieser werden ausschließlich Anwälte nach der Reputation ihrer Konkurrenten befragt.

Der amerikanische Verlag Best Lawyers gilt in den USA als Marktführer bei der Bewertung von Anwälten. Die Rankings haben dort eine lange Tradition. Seit über 25 Jahren erscheinen in den USA Empfehlungslisten der besten Anwälte. Exklusiv für das Handelsblatt erstellte Best Lawyers nun bereits zum zehnten Mal das Ranking der besten deutschen Anwälte in mehr als 60 Rechtsgebieten.

Folgende Anwälte von DLA Piper werden unter der Überschrift “Deutschlands beste Anwälte” aus den Bereichen “Intellectual Property and Technology” und “Media, Sport & Entertainment” empfohlen:

Einen Überblick über alle von DLA ausgezeichneten Anwälte sowie zum Ranking, welches am 13. Juli 2018 im Handelsblatt veröffentlicht wird, finden Sie hier.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *