Zweierlei Maß – Die Anwendung des Fremdvergleichsgrundsatzes auf konzerninterne Darlehenstransaktionen gemäß den Verwaltungsgrundsätzen Verrechnungspreise

Zweierlei Maß

  Am 14. Juli 2021 veröffentlichte das Bundesministerium der Finanzen („BMF“) im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder Verwaltungsgrundsätze für die Korrektur von Einkünften gemäß § 1 AStG („Verwaltungsgrundsätze Verrechnungspreise“).[1] Darin legt das BMF seine Auffassung zu materiell-rechtlichen Fragestellungen mit Verrechnungspreisbezug enzyklopädisch dar und löst durch eine Konsolidierung prominenter BMF-Schreiben vom 23. Februar 1983[2] …

Zweierlei Maß – Die Anwendung des Fremdvergleichsgrundsatzes auf konzerninterne Darlehenstransaktionen gemäß den Verwaltungsgrundsätzen Verrechnungspreise Weiterlesen »